Goccus Beta Goccus Head

Meduolis

Litauische Lebkuchen

Backen - Kleingebäck - Lebkuchen, Pfefferkuchen, Printen & Co.

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
400 gHonig
250 gWeizenmehl Type 1050
150 gRoggenmehl
20 mlWodka
1 TLHirschhornsalz
1 TLZitronenschale (gerieben)
0,5 TLPfeffer (gemahlen)
0,5 TLIngwerpulver
0,5 TLNelken (gemahlen)


Kurzbeschreibung

Honiglebkuchen aus geröstetem Roggen- und Weizenmehl mit Wodka und Gewürzen

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

normal

Saison

Weihnachten

Land

Osteuropa

Region

Baltikum

Farbe

hellbraun

Zubereitung

Das Mehl in einer Pfanne rösten, bis es Farbe genommen hat. Den Honig mit den Gewürzen erhitzen. Die übrigen Zutaten zufügen und kräftig zu einem Teig verkneten. Etwa 1 cm dick ausrollen und nach Belieben Formen ausstechen. Bei 175 Grad etwa 12-15 Minuten backen.

Geschmack

würzig
pfeffrig
süß
herb

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
Vollwert

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   86,60
Fett   0,22
Kohlehydrate   19,02
Eiweiß   1,40
Cholesterin   0,00
Ballaststoffe   0,86
Calcium   2,84
Eisen   0,55
Vitamin-C   0,00